Geräte

Der Gerätewart ist für die Gesamte Instandhaltung und Überprüfung der Feuerwehrgeräte verantwortlich.

 

    Beauftragter

b_0_160_16777215_00_images_sonstige_Bilder_Manschaftneu_Eiblerklaus.jpg

 

LM d.F. Eibler Klaus


Aufgaben in der Feuerwehr:


Motorsägen :

Kontrolle des Kraftstoffes, Schärfen der Ketten, Erneuern bzw. Kontrollieren der Verschleißteile.

Schläuche :

Am Turm getrocknete Schläuche aufrollen, auf Beschädigungen kontrollieren und defekte Schläuche neu einbinden bzw. erneuern.


Bergematerial :

Überprüfung und Kontrolle diverser Rettungsseile, Sicherheitsgeschirre, Leitern und Sicherheitsgurte.


Beleuchtungsmaterial :

Funktionsüberprüfung der Winkerkellen, Suchscheinwerfer,Taschenlampen, Helmlampen,usw., sowie Erneuern der Birnen und Batterien.                


Der Gerätewart führt jährlich eine Inventur der gesamten Gerätschaften durch.

Weiters wird vom Gerätewart die Werkstatt im Feuerwehrhaus sauber gehalten.