Schwerer Verkehrsunfall 29.10.2021

20211029pkw10.JPG24 Stunden nach dem ersten Einsatz wurde die Feuerwehr Vasoldsberg erneut zu einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße L369 alarmiert. Der Einsatzleiter konnte folgendes feststellen: Ein Fahrzeug ist aus ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen gegen einen Baum geprallt. Die deformierte Fahrertür wurde mit dem hydraulischen Rettungsgerät geöffnet, so konnte die schwer verletzte Person aus dem PKW gerettet werden. Danach wurde das Fahrzueg mit der Seilwinde des TLFs geborgen und an ein Abschleppunternehmen übergeben. Nach einer kurzen Straßenreinigung konnte der Einsatz beendet werden.

 

Eingesetzte Kräfte:

  • TLF Vasoldsberg
  • RLF Vasoldberg
  • LF Vasoldsberg
  • KRF-S Nestelbach
  • RLF Nestelbach
  • Rettung
  • Christopherus 12
  • Polizei 
  • Abschleppunternehmen

20211029pkw11.JPG20211029pkw12.JPG20211029pkw13.JPG